Loading.....
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

In Absprache mit Swissmedic informiert die Firma Pfizer AG darüber, dass in der Schweiz eine neue Haltbarkeit bei Ultratiefkühlung (<-60°C) für COMIRNATY® genehmigt worden ist.

Die Fachinformation wurde mit der neuen Haltbarkeit für die gefrorenen Durchstechflaschen aktualisiert, die von 6 Monaten auf 9 Monate verlängert wurde. Die Lagerungsbedingungen bleiben unverändert bei -90°C bis -60 °C.

Innerhalb der 9-monatigen Haltbarkeit können ungeöffnete Durchstechflaschen bei -25 °C bis -15 °C für insgesamt 2 Wochen gelagert und transportiert werden und können einmal auf die empfohlene Lagerungstemperatur von -90°C bis -60°C zurückgebracht werden.

Diese 3-monatige Verlängerung gilt für Durchstechflaschen, die nach dieser Genehmigung hergestellt wurden, und zusätzlich rückwirkend für Durchstechflaschen, die vor dieser Genehmigung hergestellt wurden.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Informationsschreiben der Firma.

Quelle: Swissmedic Aktuell, 21.09.2021

Zurück
Login
Login