Loading.....
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Präparate: CoAprovel, Filmtabletten / Aprovel, Filmtabletten
Zulassungsnummern: 54842, 54250
Wirkstoffe: irbesartanum, hydrochlorothiazidum
Zulassungsinhaberin: Sanofi-Aventis (Suisse)
Rückzug der Chargen: s. Firmenschreiben

Die Firma Sanofi-Aventis (Suisse) SA zieht die im Firmenschreiben erwähnten Chargen von Aprovel, Filmtabletten (Zulassungsnummer: 54250) und Coaprovel, Filmtabletten (Zulassungsnummer: 54842) vorsorglich bis auf Stufe Detailhandel vom Markt zurück. Grund dafür ist eine produktionsbedingte Verunreinigung des eingesetzten Wirkstoffs Irbesartan.

Der Rückruf erfolgt mittels Firmenschreiben an die mit dem Präparat belieferten Kunden.

Quelle:
Swissmedic, Chargenrückrufe – CoAprovel, Filmtabletten / Aprovel, Filmtabletten

Zurück
Login
Login